Loading

Wettbewerb

05. August 2017

5. Komitas Wettbewerb im Rahmen des Komitas Festivals auf Schloss Prötzel bei Berlin

Kategorien: Gesang und Klavier

Der Wettbewerb findet für Solisten und Pianisten aller Altersklassen aus allen Ländern statt.

Die Vorausscheidung des Wettbewerbs wird dabei online durchgeführt. Die Teilnehmer sollen ihre Werke des letzten Jahres in einer Länge von drei bis sechs Minuten auf youtube vorstellen oder uns diese per Email zusenden.

Der Link sollte zur Wettbewerbsanmeldung beigefügt werden.

Die Anmeldungen sollten bis spätestens 10. Juni 2017 unter der Email Adresse info@komitas-festival.de eingereicht werden.

Für die Bearbeitung der Anmeldung und Teilnahme am Wettbewerb fällt eine Gebühr in Höhe von 100€ an. Dieser Betrag sollte auf die folgende Bankverbindung entrichtet werden:

Commerzbank

BIC: COBADEFFXXX, IBAN: DE77 1204 0000 0010 8043 00

Empfänger: Ekawjan & Co. GmbH

Verwendungszweck: (Name und Vorname des Teilnehmers) 2017

Nach der Anmeldung und Entrichtung der Bearbeitungsgebühr wird jedem Teilnehmer ein Notenheft mit 19 Werken von Komitas mit armenischem Originaltext und dessen Übersetzung in der lateinischen Schrift bereit gestellt.

Nach der Vorrunde werden 12 Solisten und 12 Pianisten die Gelegenheit erhalten, in der nächsten Wettbewerbsrunde am 5. August 2017 in Deutschland teilzunehmen.

Um eine musikalische Begleitung zu erhalten, können sich die Solisten an die Wettbewerbsleitung wenden. Für die musikalische Begleitung müssen die Teilnehmer 40€ entrichten. Diese Gebühr beinhaltet zwei Proben und musikalische Begleitung während des Wettbewerbs.

Für Teilnehmer, welche ein Einreisevisum benötigen, werden alle dafür nötigen Dokumente vom Direktorium bereitgestellt.

Alle weiteren Informationen und die Teilnahmeanmeldung sind auf der Webseite www.komitas-festival.de zu finden.

Preise:

  • 1.Preis 1500 Euro
  • 2.Preis 1000 Euro
  • 3.Preis 500 Euro
  • 1.Preis 1500 Euro
  • 2.Preis 1000 Euro
  • 3.Preis 500 Euro

Das Programm:

Es soll jeweils ein Werk von J. S. Bach und zwei Werke von V. Komitas vorgestellt werden. Die gesamte Auftrittszeit soll nicht länger als 15 bis 20 Minuten betragen.

«Aram & Vagram Ekavyan G.G.»
Am Park 1, 15345 Prötzel (S-Bahn Strausberg Nord)
«Ekawjan & Co. GmbH»
Glinkastr. 32, 10117 Berlin
E-mail: info@komitas-festival.de
Tel: +49(0)33436 378177

2. Komitas Festival

Teilnehmerliste 2014: